Schliessen Gönnen Sie sich doch mal was! Sie benutzen den Internet Explorer 8 oder eine ältere Version. Der Internet Explorer 8 ist technisch nicht mehr auf dem aktuellen Stand für das Internet, wodurch Ihr Internet-Erlebnis merklich eingeschränkt ist. Installieren Sie den Internet Explorer 9 oder einen anderen Browser (Google Chrome oder Mozilla Firefox) und nutzen Sie alle Möglichkeiten, die Ihnen das Netz bietet.

Einladung: Osterfeuer mit Monique Wölk und Patrick Dahlemann in Torgelow

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

zu einem gemütlichen Osterfest im Kreise der Lieben gehört für uns ein uriges Osterfeuer. Dazu laden wir Sie im Namen des SPD-Ortsvereins »Torgelow-Ferdinandshof« und des Teams vom Anglerheim Torgelow sehr herzlich ein.

Wann? Am Ostersonntag, den 01. April 2018, ab 14:00 Uhr

Wo? Anglerheim Torgelow, Wiesenstraße 20

Was? Gemütliches Osterfeuer für Groß und Klein

Selbstverständlich wird für das leibliche Wohl gesorgt sein. Wir freuen uns auf Ihr Kommen und wünschen Ihnen allen ein frohes und erholsames Osterfest.

Trauer um Dietrich Wrage

2016-10-123-traueranzeige-wrage

Nk: “Mehr Farbe im Wahlkampf? Aber doch nicht so!”

Artikel aus dem Nordkurier von Fred Lucius

NK_22052014Ärger und Wut bei den Sozialdemokraten: Ihre Wahlplakate zur Kreistagswahl sind beschmiert und gestohlen worden.

Uecker-Randow. Die SPD- Kandidaten für den Kreistag Norbert Raulin (Strasburg) und Patrick Dahlemann (Torgelow) mögen einige offenbar ganz und gar nicht. In Strasburg wurden sechs so genannte Großaufsteller zur Kreistagswahl beschmiert, wobei die unbekannten Täter es hier auf den Strasburger Bürgermeister abgesehen hatten. In Pasewalk wurden die Großplakate ebenfalls beschmiert und dann gestohlen.

„Der Gipfel der Dreistigeit ist dann, dass an dieser Stelle an unserem Bauzaun ein NPD-Plakat aufgehängt wurde“, ärgert sich Patrick Dahlemann. Er habe dem NPD-Landesverband eine Frist gesetzt, diese innerhalb von 24 Stunden abzunehmen. Am Mittwoch war das NPD- Plakat dann auch entfernt. In Pasewalk sollen laut Patrick Dahlemann nun andere SPD-Banner angebracht werden. „Als wenn man mit Drohbriefen oder Schmiereien etwas lösen kann. Ich bin mir sicher, dass die Schmierfinken nur die Ausführer sind. Dahinter stehen Leute, die ein Problem mit sich, mit der Kommunalpolitik, dem Bürgermeister oder der großen Politik haben“, meint Norbert Raulin.

Der Strasburger Bürgermeister will 1000 Euro an eine gemeinnützige Einrichtung privat spenden, wenn der Täter ermittelt und verurteilt wird. „Das ist kein Dummejungenstreich. Das ist Diebstahl und Vandalismus. Zur Demokratie gehören Wahlkampf und Plakate. Auch wenn es einem schwerfällt, sollte man dies akzeptieren“, betont Patrick Dahlemann. Zur Kreistagswahl sind von den beiden SPD-Kandidaten 16 große Wahltransparente an vier Orten aufgestellt worden. Bereits vor gut einer Woche wurden Plakate in Ferdinandshof gestohlen. Dahlemann und Raulin haben Anzeige erstattet.

Sigmar Gabriel besuchte Torgelower SPD

Unser Flyer für die Stadtvertreterwahl in Torgelow

FINAL Kandidatenflyer Torgelow Front FINAL Kandidatenflyer Torgelow Back

Bürgerforum mit Sigmar Gabriel. Seien Sie dabei!

SG_Flyer_A5_Buergerforum_Torgelow-1SG_Flyer_A5_Buergerforum_Torgelow-2

Unser Kreistagswahlflyer für den WB 9

FINAL Vorpommern-Greifswald WB 9 Außen FINAL Vorpommern-Greifswald WB 9 Innen

Infrastrukturminister Pegel besucht die Region

SONY DSC

SONY DSCIn Torgelow hat Infrastrukturminister Christian Pegel heute auf Einladung der Landtagsabgeordneten Patrick Dahlemann und Heinz Müller die Verkehrsgesellschaft Vorpommern-Greifswald mbH (VVG) besucht.

Minister Pegel: “Solche Termine sind gut, um ein Gefühl für die Bedürfnisse und Erfordernisse vor Ort zu bekommen. Ansätze, die in der Stadt Sinn machen, müssen in ländlichen Regionen nicht unbedingt funktionieren. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der VVG sind täglich bemüht, unterschiedlichen Nutzergruppen wie Schülern aber auch Berufstätigen, Familien, Singles, Seniorinnen und Senioren in der ländlichen Region ein bedarfsgerechtes Mobilitätsangebot zu verschaffen. Das wollen wir so gut es geht unterstützen.”

Im Rahmen des Besuchs gab es einen SONY DSCRundgang über den Betriebshof in Torgelow. Auch die Präsentation eines modernen, barrierefreien Niederflurbusses stand auf dem Programm.

„Die Bemühungen der VVG gerade im Bezug auf die Barrierefreiheit sind enorm. Hervorzuheben ist hier die vom Land geförderte Einführung des Bordrechnersystems, welches für visuelle Ansagen verwendet wird, d. h. zum einen die Fahrzielinnen- und Außenanzeigen und zum anderen die Haltestellenansagen. Das führt zu einer spürbaren Steigerung der Lebensqualität unserer Bürgerinnen und Bürger“ , verdeutlicht SPD-Landtagsmitglied Patrick Dahlemann.

SONY DSCDahlemann sprach das Problem der Barrierefreiheit auf der Bahnstrecke Ueckermünde – Torgelow – Pasewalk an. Geschäftsführer Dirk Zabel zeigte eine gute Alternative der VVG zum nicht barrierefreien Bahnverkehr auf.

Im Anschluss trafen sich die drei SPD-Politiker Pegel, Müller und Dahlemann mit Vertretern des Amtes Torgelow-Ferdinandshof, um über die Radwegesituation im Amt zu sprechen. Die beiden anwesenden Bürgermeister Ralf Gottschalk und Gerlinde Foy zeigten sich erfreut über den weiteren Fortschritt in dieser Thematik, so konnte doch an diesem Tag die Konzeption des Straßenbauamtes an den Minister übergeben werden. „Wir werden diesen Prozess, in dem Land, Landkreis und Kommune an einem Strand ziehen müssen, weiterhin eng begleiten. Denn die Radwege dienen nicht nur der touristischen Erschließung, sondern vor allem auch der öffentlichen Daseinsvorsorge“, so die beiden Landtagsabgeordneten Dahlemann und Müller abschließend.

SONY DSC

Stadtvertreterwahl in Torgelow

Unsere Kandidatinnen und Kandidaten für die Wahl:
Wahlbekanntmachung 2014
Der Wahlausschuss des Amtes Torgelow – Ferdinandshof hat in seiner Sitzung am 18.03.2014 folgende Wahlvorschläge zugelassen:
Für die Stadt Torgelow – Stadtvertretung
  • 1 Dahlemann, Patrick; geb. 1988
    Angestellter
  • 2 Kerkhoff, Jörg-Dieter; geb. 1967
    Vertriebsaußendienst
  • 3 Rinkens, Harald; geb. 1949
    Pensionär
  • 4 Albrecht, Karin; geb. 1949
    Rentnerin
  • 5 Lenz, Thomas; geb. 1979
    Politikwissenschaftler
  • 6 Berg, Christian; Torgelow – Holländerei; geb. 1978
    Unternehmer
  • 7 Brandt, Marina; Müggenburg; geb. 1960
    Nachrichtentechnik
  • 8 Bremer, Uwe; geb. 1967
    Schlosser
  • 9 Bünning, Andy; geb. 1976
    Fotograf
  • 10 Bünning, Ingo; geb. 1967
    Polsterer
  • 11 Fels, Peter; geb. 1959
    Angestellter
  • 12 Foth, Grit; geb. 1968
    Gastronom
  • 13 Foth, Henry; geb. 1991
    Azubi
  • 14 Klawohn, Ricarda; Heinrichsruh; geb. 1966
    Dipl.-Agraring. (FH)
  • 15 Lorenz, Sylvia; geb. 1964
    Masseur med. Bademeister
  • 16 Müller, Petra; geb. 1955
    Rechtsanwältin
  • 17 Runge, Heike; Heinrichsruh; geb. 1965
    Lehrerin
  • 18 Schmiel, Elvira; geb. 1966
    Rentner
  • 19 Schnell, Matthias; geb. 1986
    Vertreter
  • 20 Twardokus, Uwe; geb. 1972
    Elektrotechniker, Meister, Geschäftsführer
  • 21 Varamann, Antje; geb. 1977
    Dipl. Sozialarbeiterin / Sozialpädagogin

Gemeindevertreterwahl in Ferdinandshof

Unsere Kandidatinnen und Kandidaten für die Wahl:
Wahlbekanntmachung 2014
Der Wahlausschuss des Amtes Torgelow – Ferdinandshof hat in seiner Sitzung am 18.03.2014 folgende Wahlvorschläge zugelassen:

Für die Gemeinde Ferdinandshof – Gemeindevertretung

  • 1 Sigusch, Thomas; geb. 1971
    Geschäftsführer

Schreiben Sie mir!

Persönliche Angaben
Ihre Nachricht
Bleiben Sie auf dem Laufenden
Wenn Sie weiterhin Informationen über meine Arbeit erhalten möchten, geben Sie bitte hier Ihre Anschrift an.
Möchten Sie zurück gerufen werden?
Ein direktes Gespräch ist manchmal besser und schneller als ein Brief oder eine E-Mail, wenn Sie möchten, rufe ich Sie gerne telefonisch zurück.
Einverständniserklärung