Schliessen Gönnen Sie sich doch mal was! Sie benutzen den Internet Explorer 8 oder eine ältere Version. Der Internet Explorer 8 ist technisch nicht mehr auf dem aktuellen Stand für das Internet, wodurch Ihr Internet-Erlebnis merklich eingeschränkt ist. Installieren Sie den Internet Explorer 9 oder einen anderen Browser (Google Chrome oder Mozilla Firefox) und nutzen Sie alle Möglichkeiten, die Ihnen das Netz bietet.

Fördermittel für den Innenausbau des Ikareums bewilligt

Pressemitteilung Nr. 2/2019 der SPD-Fraktion in der Stadtvertretung der Hansestadt Anklam

Auf der Sitzung des Begleitausschusses des Europäischen Förderprogramms Interreg V A Mecklenburg-Vorpommern / Brandenburg / Polen am 12. März wurden Fördermittel in Höhe von 1,5 – 1,7 Millionen Euro für den Innenausbau der Nikolaikirche Anklam zum Ikareum – Lilienthal Flight Museum sowie Mittel in gleicher Höhe für den Projektpartner, dass Museum für Technik und Verkehr in Szczecin, genehmigt.

Die begrüßt Christopher Denda, Mitglied im Ausschuss für Finanzen der Hansestadt Anklam, ausdrücklich: „Das ist ein wichtiger Schritt auf dem Weg zur Umsetzung des Ikareums. Gemeinsam mit der Landesregierung wollen wir den Umbau der Nikolaikirche zum Erfolg führen und zu einem echten Leuchtturmprojekt für Vorpommern und Anklam machen. Deshalb wollen wir uns gemeinsam mit der Stadtverwaltung bei Bundes- und Landespolitikern für weitere Förderungen einsetzen.“

Schreiben Sie mir!

Persönliche Angaben
Ihre Nachricht
Bleiben Sie auf dem Laufenden
Wenn Sie weiterhin Informationen über meine Arbeit erhalten möchten, geben Sie bitte hier Ihre Anschrift an.
Möchten Sie zurück gerufen werden?
Ein direktes Gespräch ist manchmal besser und schneller als ein Brief oder eine E-Mail, wenn Sie möchten, rufe ich Sie gerne telefonisch zurück.
Einverständniserklärung