Schliessen Gönnen Sie sich doch mal was! Sie benutzen den Internet Explorer 8 oder eine ältere Version. Der Internet Explorer 8 ist technisch nicht mehr auf dem aktuellen Stand für das Internet, wodurch Ihr Internet-Erlebnis merklich eingeschränkt ist. Installieren Sie den Internet Explorer 9 oder einen anderen Browser (Google Chrome oder Mozilla Firefox) und nutzen Sie alle Möglichkeiten, die Ihnen das Netz bietet.

Miraß:“Peene-Werft Mitarbeiter nicht weiter verunsichern“

„Die immer wieder aufflammende Diskussion um den Bau von Küstenschutzbooten auf der Peene-Werft Wolgast muss endlich beendet werden. Zum gegenwärtigen Zeitpunkt führen Diskussionen zu keiner Veränderung der Situation aber zu starken Verunsicherungen der Beschäftigten und deren Familien”, so der SPD-Bundestagskandidat Heiko Miraß.

„Die Entscheidung zur Ausfuhrgenehmigung wurde vom zuständigen Bundessicherheitsrat nach den strengen Maßstäben des Kriegswaffenkontrollgesetzes gefällt und an dieser Entscheidung sollte nun auch festgehalten werden. Eine Phantomdebatte von Bundestagskandidaten ist unnötig“, bekräftigt Miraß seine Haltung.

Schreiben Sie mir!

Persönliche Angaben
Ihre Nachricht
Bleiben Sie auf dem Laufenden
Wenn Sie weiterhin Informationen über meine Arbeit erhalten möchten, geben Sie bitte hier Ihre Anschrift an.
Möchten Sie zurück gerufen werden?
Ein direktes Gespräch ist manchmal besser und schneller als ein Brief oder eine E-Mail, wenn Sie möchten, rufe ich Sie gerne telefonisch zurück.
Einverständniserklärung